Der Verein


Viele Jahre, aktiver Tierschutzarbeit in unterschiedlichen Vereinen.

Sich langjährig & konstant da engagierend, wo Ziele und Wege die größte Übereinstimmung fanden.

Dort, wo der Tierschutzgedanke des Vereins sich mit eigenen Vorstellungen möglichst gut deckte.

Man sich einbringen und weiterentwickeln konnte.

Manches mal Kompromisse machend.

Es hat viele Jahre Tierschutz, aber nur einen Oskar gebraucht, 

um für mich diese überfällige Entscheidung zu treffen.

Die Gründung eines eigenen Vereins.

"Silent Dogs e.V."

gewidmet dem besondersten, einzigartigsten aller Hunde, der mir je anvertraut wurde.

In stillem Gedenken an

"Ossel"

du bleibst für immer unvergessen.

* Juli 2016 - gest. Mai 2017

Wann,
wenn nicht jetzt?
Wo,
wenn nicht hier?
Wer,
wenn nicht wir ?


Zitat: J.F. Kennedy